Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Ist das jetzt Rock oder Hose? Der Hosenrock sprengt Schubladen

Culotte, Skort, Palazzohose, Hosenrock… Der letzte Schrei der Fashionwelt hat viele Namen – und Formen: Die Beine sind lang oder verkürzt, mal nur ein wenig weiter geschnitten, und dann wieder so grosszügig, dass man das Kleidungsstück glatt für einen Rock halten könnte. Fest steht: Hier geht es um schicke Looks, oft mit Retro-Appeal mit mehr Stoff, der gern im Wind weht.

Angesagter Retro-Style mit fliessenden Palazzohosen

Lang und weit. Sehr weit. Oder auch sehr, sehr weit. Die Mode spart aktuell nicht am Stoff, wenn es um Palazzohosen geht, die bodenlang wie ein Abendkleid sind. Aus leichtem Material gefertigt stellen sie einen wunderschönen Sommerlook dar, der im Wind weht und glamourös genug ist für ein Galadinner in St. Tropez.

Was ist ein Skort? Die rockige Seite des Hosenrocks

Wer gern heisse Miniröcke trägt und sich dabei an der frischen Luft bewegt, kennt die Risiken: Ein indiskreter Windhauch oder Aktivitäten wie Fahrradfahren können etwas unpraktisch sein. Ein Skort löst das Problem. Mit eingearbeiteten Shorts erlaubt er dir maximale Bewegungsfreiheit. Denk einfach an das Outfit von Tennisspielerinnen, und du kennst alle Vorteile. Die lassen sich auch bei wildem Tanzen in der Disco voll ausnutzen!

Den Hosenrock stilecht kombinieren: Culottes und ihre Lieblingspartner

Culottes sind weit geschnittene Hosen, oft wie die Marlenehose an Herrenschnitten angelehnt, die kurz unter dem Knie enden und damit Waden und Fussknöchel freilassen. Hier liegt ihre Magie: Sie zaubern durch den Kontrast von viel Stoff und Haut sofort schlanke Beine. Damit sie optisch nicht verkürzen, sind High Heels dazu Pflicht – es sei denn, deine Beine sind superlang. Dann sind auch flache Sohlen erlaubt. Leichte Blusen und modern geschnittene Blazer oder Westen kannst du besonders schön zur Culotte kombinieren. So erhältst du einen bürotauglichen Look, der alles andere als Alltags-Einerlei ist. Auch auffällige, hochwertige Taschen kannst du optimal zur Culotte stylen. Bleibe dabei entweder in einer harmonischen Farbfamilie oder setze auf dynamisches Color-Blocking mit zwei kontrastierenden Tönen. Bewundernde Blicke sind dir so sicher!

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern