Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Badeschuhe für Damen – praktische Begleiter für Aktivitäten am und im kühlen Nass

Badeschuhe für Damen sind in der Regel bequeme Pantoletten, Sandalen & Zehentrenner aus wasserfesten Materialien. Sie schützen Ihre Füsse je nach Ausführung in Schwimmbad oder Sauna sowie im Freien am See und Strand.


Wenn Sie am Wasser oder auf nassem Terrain unterwegs sind, benötigen Sie Schuhwerk, dem Feuchtigkeit nichts anhaben kann. Badeschuhe für Damen bestehen daher aus robusten Materialien wie Neopren oder Kunststoffen. Zusätzlich besitzen Sie eine rutschfeste Sohle, sodass Sie auf feuchtem und glattem Untergrund guten Halt haben.

Die Vorteile der Badeschuhe für Damen

Badeschlappen und Wasserschuhe bewahren Ihre Füsse beim Baden vor Verletzungen durch spitze Steinen und scharfe Kanten. Darüber hinaus verhindern Sie damit in Bädern und Saunen den direkten Kontakt Ihrer Füsse mit dem Boden von Duschen, Umkleide und Schwimmbereich. Das hilft mit, Infektionen durch Pilze oder Bakterien zu verhindern. Des Weiteren sind einige Modelle so schick designt, dass Sie sie neben Bikini und Co. problemlos zu einem legeren Sommer-Outfit mit Wickelkleid oder Shorts tragen können.

Die Arten der Badeschuhe

Damen haben bei der Wahl Ihrer Wasserschuhe viele Möglichkeiten zur Auswahl. Sehr beliebt sind:

  • Luftige Flipflops in facettenreichen Designs
  • Badeschuhe in Sandalen-Optik
  • Legere Pantoletten und Badeschlappen
  • Ausgesuchte Wasserschuhe zum Baden und Schwimmen

Die einzelnen Arten unterscheiden sich generell durch ihren Fersenbereich. Bei vielen Schlupfmodellen ist er offen gestaltet, während professionelle Badeschuhe für Wassersportler eine geschlossene Form aufweisen. Sind Badeschuhe für Damen hinten offen, lassen sie sich in feuchtem und trockenen Zustand schnell an- und ausziehen. Damit sind sie die idealen Begleiter für den Gang von und zum Schwimmbecken oder für einen Spaziergang am Badestrand. Geschlossene Wasserschuhe sitzen zuverlässig am Fuss und eignen sich damit zudem für das Gehen im Wasser. Ausserdem sind diese Sportschuheprima für Sportarten wie Tauchen, Surfen und Schwimmen.

Besondere Badeschuhe für Damen

Einige Badeschlappen und Schwimmschuhe verfügen über interessante Extras. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Varianten mit Klettverschluss zum individuellen Anpassen an Ihre Fussform
  • Modelle mit antibakterieller Oberfläche für ein besonders hygienisches Umfeld
  • Produkte mit ergonomisch geformtem Fussbett für hohen Laufkomfort

Beliebte Farben und Designs

Badeschuhe für Damen erhalten Sie in vielen angesagten Formen und Farben. Dazu zählen vor allem:

  • Schlichte, einfarbigeSchuhe in Farben wie Schwarz, Weiss, Blau oder Grau
  • Elegante Sandalen undBallerinas mit feinen Riemchen, Lochstanzungen oder Glitzersteinen
  • Gut durchdachte Sportschuhe mit stabiler Noppensohle und luftigen Mesh-Einsätzen

Stöbern Sie in aller Ruhe von zu Hause aus im aktuellen Angebot und entdecken Sie Ihre neuen Badeschuhe für Damen online bei Quelle!

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern