Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Sneakers für Herren: das i-Tüpfelchen für Casual-Looks

Sie liegen im Trend und bieten ausgezeichneten Komfort: Sneakers für Herren sind aus der Männermode nicht mehr wegzudenken. Welche Modelle zur Auswahl stehen und wie sich diese kombinieren lassen, lesen Sie hier.


Reinschlüpfen und wohlfühlen: Beim Tragegefühl sind Turnschuhe unschlagbar. Deshalb mutet es verwunderlich an, dass diese lange Zeit ausschliesslich dem Einsatz beim Sport vorbehalten waren. Zum Glück liegen diese Zeiten in der Vergangenheit: Sneakers sind heute eine feste Grösse in der Fashion-Szene und die aktuellen Modelle passen zu den unterschiedlichsten Outfits. Mit etwas Fingerspitzengefühl lassen sich die Leisetreter sogar zum Anzug kombinieren.

Eine Frage des Stils: Retro-Sneakers oder Hightech-Optik?

Bei Sneakern für Herren ist es wie beim Sport: Die meisten Männer haben eine bestimmte Lieblingsmannschaft. Und bei den sportlichen Schuhen tritt an deren Stelle eine von zwei grundlegenden Stilrichtungen: Retro-Turnschuhe oder komplett neu entwickelte Lifestyle-Sneaker. Bei Ersteren handelt es sich um Neuauflagen und Neuinterpretationen historischer Turnschuhmodelle, vor allem aus den 1960er- bis 1980er-Jahren. Das zeigt sich klar an der Optik: Die Silhouetten sind eher schmal, das Design klassisch und dezent. Die Lifestyle-Turnschuhe mit modernen Designelementen bilden das Kontrastprogramm: Ihr Aussehen orientiert sich an aktuellen Sportschuhen – und fällt zum Teil extrem futuristisch aus.

Sneaker-Klassiker von Chuck Taylor bis Suede Classic

Sie suchen unkomplizierte Sneakers für Herren, die zu vielen Anlässen passen? Dann liegen Sie mit Retro-Modellen richtig. Durch die zurückhaltende Optik sind diese extrem vielseitig. Ausserdem handelt es sich um Klassiker, die kurzfristigen Moden trotzen. Zu diesen Ikonen gehören beispielsweise die Chuck Taylor von Converse, unter Fans als „Chucks“ bekannt. Charakteristische Erkennungszeichen sind die dicke vulkanisierte Gummisohle und die Fersenkappe aus Gummi. Traditionell dient griffiger Baumwoll-Canvas als Obermaterial, heute gibt es sie zusätzlich aus Leder. Alle Chucks-Varianten haben eines gemeinsam: ihr entspanntes Erscheinungsbild, das mit allen Jeans-Looks exzellent harmoniert. Die sommerlichen Low-Cut-Modelle können Sie darüber hinaus perfekt zu Shorts tragen.

Von PUMA erhalten Sie zwei legendäre Retro-Sneakers für Herren, die ihre Karrieren als Basketballschuhe begannen: den Puma Suede Classic und den Puma Basket Classic. Beide besitzen eine stylishe, klare Optik, die sich prima in edlere Outfits integrieren lässt. Ein wichtiger Unterschied zwischen den beiden: Der Suede Classic ist aus Wildleder, der Basket Classic aus Glattleder gearbeitet.

Ebenfalls in die Riege der Klassiker gehören die Retro-Laufschuhe aus dem Hause New Balance. Hinter Modellnummern wie 574 und 996 verbergen sich Formen aus den 1980er-Jahren. Sie wirken dynamisch und stromlinienförmig und besitzen zugleich einen nostalgischen Charme.

Styling-Ideen I: Retro-Sneakers gekonnt kombinieren

Von casual bis edel: Retro-Sneakers lassen sich auf diverse Arten tragen. Dabei liegt es nicht zuletzt an Farbe und Material, dass bestimmte Kombinationen einen Tick stylisher aussehen als andere.

  • Modelle aus Leder in Weiss oder Hellgrau wirken edel-puristisch und zugleich sportlich. Somit lassen sie sich nach Anlass gepflegt oder lässig kombinieren. Sie kommen durch deutliche Kontraste besonders gut zur Geltung: Denken Sie etwa an weisse Sneakers für Herren zu schwarzenJeansoder zu einem schmalen dunkelblauenAnzug.
  • Schwarze Old-School-Sneakers erscheinen aufgrund der dunklen Farbe weniger auffällig, haben aber eine markante Ausstrahlung inne. Aus diesem Grund harmonieren sie gut mit Kleidung mit einer rockigen Note. Ein Paradebeispiel sind schwarze Chucks: Vor allem die Kombination aus schwarzerBikerjacke, Jeans und schwarzen ConverseHigh-Top-Sneakers ist legendär.
  • Um farbige Sneakers als modischen Akzent einzusetzen, achten Sie beim Rest Ihrer Kleidung auf neutrale Töne. Eine andere Option besteht darin, die Farbe bewusst mit dem Oberteil aufzugreifen. Zu roten Turnschuhen und beigefarbenenChinos passt nach Geschmack beispielsweise ein einfarbiger dunkelgrauerPullover– oder einer mit roten Streifen.

Futuristisches Design mit nahtlos gestricktem Mesh

Was flach gestreckte (Super-)Sportwagen unter den Autos, sind die aktuellen Lifestyle-Sneakers für Herren unter den Schuhen: Eyecatcher aus Hightech-Werkstoffen mit einem dynamischen Äusseren. Für Furore sorgt in jüngster Zeit vor allem ein Material: gestricktes Mesh. Dieses Gewebe lässt sich in x-beliebigen Formen anfertigen, was die meisten Nähte überflüssig macht. Das Ganze hat zwei interessante Auswirkungen: Zum einen resultiert es in einer minimalistischen, ultramodernen Optik. Zum anderen bietet es einen sockenähnlichen Tragekomfort.

Prominente Vertreter dieser Gattung kommen zum Beispiel aus Herzogenaurach: Der PUMA Tsugi besitzt eine elegante Laufschuh-Silhouette und ist in vielen Varianten verfügbar. Bei den Farben dominieren neben Schwarz und Weiss verschiedene coole Grautöne, wahlweise mit einem warmen Braunstich oder ins Grünliche tendierend. Oder wie wäre es mit einemSlip-On-Modell? Dass sich das neuartige Strickgewebe exzellent für Schuhe zum Reinschlüpfen eignet, beweist unter anderem das kalifornische Label Skechers.

Styling-Ideen II: Lifestyle-Sneakers richtig in Szene setzen

Aufgrund der technischen Anmutung weisen die Lifestyle-Sneaker eine relativ grosse Ähnlichkeit mit den aktuellen Sportschuhen auf. Aus diesem Grund funktionieren sie beispielsweise gut im Zusammenspiel mit mindestens einem weiteren, ausgeprägt sportlichen Kleidungsstück. So ergibt sich ein angesagter Athleisure-Look.

  • Immer richtig liegen Sie mit einem relaxtenKapuzenpulloverzu Sneakern aus Mesh. Alternativ bietet sich ein normales Sweatshirt ohne Kapuze an. Skinny- oder Slim-Fit-Jeans komplettieren das Ensemble.
  • Ebenfalls toll wirken die Turnschuhe aus dem luftigen, gestrickten Obermaterial im Sommer zuShortsund einem T-Shirt. Tipp: Auch wenn sich die Schuhe aufgrund der Konstruktion auch bequem ohne Socken tragen lassen – hygienischer ist das Ganze mit unsichtbaren Sneakersocken.
  • Ein entspanntes Wochenende steht vor der Tür und Sie haben Lust auf einen sportiven Freizeit-Look? In diesem Fall kombinieren Sie kurzerhand Lifestyle-Sneakers für Herren und eine komfortableSweathose.

Und nicht vergessen: Erlaubt ist, was gefällt! Vielleicht setzen Sie mit einer innovativen Kombination ja einen neuen Trend?

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern