Seite
1
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Oft kopiert, nie erreicht: die Marke Converse und ihre Chucks

Glaubt man Statistiken, sind die Chucks von Converse die meistgetragenen Freizeitschuhe überhaupt. Seit fast hundert Jahren sind die bequemen Sportschuhe die bevorzugte Wahl für alle Freigeister. Lesen Sie hier mehr!

Seite
1

Kultmarke Converse: Mehr als nur Chucks

Wenn der Name Converse fällt, haben Sie vermutlich auch als erstes die legendären weissen Stoffschuhe mit Gummisohle vor Augen. Der Chuck Taylor All Star Classic ist einer der berühmtesten Schuhe überhaupt und seit Jahrzehnten nicht mehr aus dem Strassenbild wegzudenken. War die ursprüngliche Variante dieser Schuhe von Converse weiss, sind heute unzählige Farben vom dezenten Grau bis zum leuchtenden Pink erhältlich, gold oder silber funkelnde Schuhe oder Modelle mit kunterbunten Prints. Der Converse All Star ist in der klassischen High-Top-Variante erhältlich, als Low-Top, mit dicker Plateausohle oder als hinreissend süsser Babyschuh. Doch warum sind die Converse Schuhe eigentlich eine solch unvergleichliche Legende geworden?

Hundert Jahre Schuhgeschichte: die Marke Converse

Wussten Sie, dass die Marke Converse schon mehr als hundert Jahre auf dem Buckel hat? Gegründet wurde sie 1908 von Marquis Mills Converse unter dem Namen Converse Rubber Shoe Company. Er war einer der ersten überhaupt, der Gummi für die Herstellung seiner Schuhe verwendete. 1917 erschien der Vorläufer des All Stars unter dem Namen «Converse Non-Skid» mit einer rutschfesten Gummisohle, die Basketballspielern das Springen und Stoppen erleichtern sollte. Zwar verkaufte sich der neuartige Schuh recht gut, doch ein Verkaufsschlager sah anders aus. Dies änderte sich erst, als der Basketballspieler Charles «Chuck» Taylor 1921 zum Unternehmen hinzustiess. Auf seine Vorschläge hin wurde das Design der Schuhe leicht verändert und erhielt zum ersten Mal das markante runde «All Star»-Logo. Charles Taylor wurde zum engagierten Botschafter der Schuhe und so dauerte es nicht lange, bis sie seinen Namen trugen.

Im Zweiten Weltkrieg wurden die «patriotischen» weiss-blau-roten Chucks als offizielle Sportschuhe der US-Armee ausgewählt, ehe sich nach dem Kriegsende die bis heute am weitesten verbreiteten Varianten in Weiss und Schwarz durchsetzten. 1957 erschien erstmals eine Low-Top-Variante, die damals noch den Namen Oxford trug (der in der heutigen Bezeichnung OX erhalten blieb). Doch ihren Zenit als Sneakers hatten die Stoffschuhe überschritten: Kurz darauf drängten neue Marken wie Nike und adidas mit ihren Lederschuhen auf den Markt. Es war jedoch nicht das Ende für die unglaublich beliebten Converse Schuhe: Sie wurden schon bald als Freizeitschuhe wiederentdeckt. Ob Punk, Rap oder Indie – der Converse All Star vereinte die sonst so unterschiedlichen Jugendkulturen weltweit. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Sportswear, Sneakers und mehr: die ganze Produktvielfalt von Converse

Wenn Sie Converse in der Schweiz kaufen möchten, finden Sie online ein umfangreiches Sortiment an Freizeitschuhen und Sportkleidung. Sollen es die berühmten Chucks sein? Probieren Sie einmal eine eher ungewöhnliche Farbe wie Grau, Beige, Rosa oder Himmelblau aus, die Sie zu Jeans und hellen Sommerhosen tragen können. Ein beliebter Look bei jungen Frauen kombiniert Low-Top-Chucks mit einem kurzen Sommerkleid und einer Jeansjacke zu einem lässigen Outfit für diverse Freizeitaktivitäten. Möchten Sie der Marke Converse auch am Arbeitsplatz die Treue halten? Dann ist ein Paar hochwertigeSneakersaus Leder in einer dezenten Farbe wie Schwarz, Grau oder Beige eine gute Wahl: Diese können Sie zu Stoffhosen wie Chinos oder einer gepflegten Jeans ruhig im Büro tragen. Schuhe aus robustem Leder im Stil der Converse All-Stars sind auch im Winter eine gute Idee, wenn Schneematsch und Dauerregen Ihnen die Lust an Ihren geliebten Stoffschuhen verderben.

Die Wurzeln der Marke Converse liegen im Sport und dies macht sich auch im Sortiment an Freizeitkleidung bemerkbar. Hier bieten die Amerikaner attraktive Athleisure-Kleidung wieJogginghosen, Sweatshirts undSweatjackenmit Reissverschluss, die Sie im Fitness-Studio tragen, bei der Joggingrunde im Park oder einfach während der entspannten Freizeitstunden zu Hause auf der Couch. Speziell für Damen gibt es auch körperbetonte Leggings und lässige Sweatkleider, in denen Sie daheim eine ebenso gute Figur machen wie in den nächsten Ferien am Strand. Accessoires wie Rucksäcke und Taschen runden das Sortiment ab.

Ein Tipp zur Pflege Ihrer Stoffschuhe von Converse

Sind Ihre Stoffschuhe von Converse weiss, werden sich Flecken, Schlieren und ein gewisser Grauschleier nicht vermeiden lassen. Vielleicht möchten Sie sie dann einfach in die Waschmaschine stecken. Dies ist jedoch keine gute Idee, da die Waschmaschine die Gummisohle strapaziert und brüchig werden lässt. Wollen Sie Ihre weissen oder anderen hellen Converse gründlich säubern, müssen Sie selbst Hand anlegen: Lösen Sie Waschpulver in lauwarmem Wasser auf und tauchen Sie die Chucks hinein. Rubbeln Sie sanft mit einem Tuch. Bei stärkeren Verschmutzungen können Sie eine Zahnbürste zur Hilfe nehmen. Spülen Sie die Chucks mit klarem Wasser ab und lassen Sie sie an der Luft trocknen. Schon wirken sie wieder wie neu und werden Sie noch lange Zeit zuverlässig begleiten.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern