Seite
1
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Salomon Schuhe für Laufspass abseits befestigter Wege und Strassen

Sie suchen Abwechslung zu normalen Laufstrecken und möchten einen Ausflug ins Gelände wagen? Was Salomon Schuhe für Trailrunner und Speed Hiker in diesem Fall regulären Laufschuhen voraushaben, erfahren Sie hier.

Seite
1

Mit Vollgas durchs Gelände: Salomon Schuhe für Damen und Herren

Vielen Menschen ist Salomon als Anbieter von Equipment für Wintersportler bekannt. Doch die 1947 gegründete Firma hat auch für Läufer zahlreiche Leckerbissen zu bieten – und zwar in Form von geländegängigen Salomon Schuhen für Damen und Herren für das Trailrunning und Speed Hiking. Einsteigern, die zum ersten Mal abseits befestigter Wege und Strassen trainieren möchten, stellen sich da vor allem zwei Fragen: Ab wann ist ein spezieller Trailrunning- oder Hiking-Schuh notwendig und welche Vorteile bringt er mit? Und worin unterscheiden sich Trailrunning und Speed Hiking?

Die Vorteile spezieller Schuhe beim Trailrunning und Speed Hiking

Mit normalen Laufschuhen lassen sich grundsätzlich auch einfache unbefestigte Strecken bewältigen. Dazu zählen festgetretene Waldwege oder fein gekieste Parkwege. Allerdings sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass das Profil eines normalen Strassenlaufschuhs typischerweise für Asphalt optimiert ist. Folgerichtig bietet es beispielsweise auf Schotter nicht den bestmöglichen Grip. Einschränkungen bestehen ebenfalls bei stark unebenen Strecken: Die Sprengung, der Höhenunterschied zwischen Vorfuss und Ferse, ist bei Strassenlaufschuhen relativ gross und auf einen glatten Untergrund abgestimmt.

Möchten Sie überwiegend auf unbefestigten Strecken laufen und zügig vorankommen, stellen die Salomon Schuhe für Trailrunner eine interessante Alternative dar. Diese Modelle, zum Beispiel aus der SPEEDCROSS-Reihe, sind optimal für den Einsatz auf losen Trails und im Gelände ausgestattet:

  • Die Profile der Salomon Trailrunning-Schuhe sind anders strukturiert als jene herkömmlicher Laufschuhe. Das ermöglicht eine bessere Verzahnung mit losen Untergründen und somit eine bessere Übertragung der Kraft beim Abdruck des Fusses vom Boden.
  • Eine geringere Sprengung bei Trailrunning-Schuhen sorgt für ein besseres Laufgefühl – und für mehr Sicherheit. Der Effekt ist ähnlich wie eine reduzierte Absatzhöhe bei normalen Schuhen: Die Gefahr des Umknickens bei Bodenunebenheiten oder quer verlaufenden Steigungen verringert sich.
  • Sohle und Obermaterialien fallen insgesamt robuster aus und widerstehen damit spitzen Steinen und Dornen.

Unbedingt empfehlenswert sind Trailrunning-Schuhe bei losen Untergründen in Verbindung mit deutlichen Steigungen. Und ab einem gewissen Punkt wird aus dem Trailrunning das sogenannte Speed Hiking: Nämlich dann, wenn sich die Strecke nicht mehr laufend, sondern nur noch schnell gehend absolvieren lässt. Abhängig vom Gelände und den persönlichen Fähigkeiten ist auch der Einsatz eines Hiking- beziehungsweise Outdoorschuhs von Salomon, etwa aus der Hillrock-Serie, eine Überlegung wert. Ein Modell mit hohem Schaft gibt weniger geübten Speed Hikern auf schwierigen Trails eine höhere Trittsicherheit und schützt darüber hinaus den empfindlichen Knöchelbereich.

Im Gebirge gelten auch beim Speed Hiking die sonst üblichen Anforderungen an die Kleidung und die Ausrüstung, um für diverse Eventualitäten gewappnet zu sein. Eine solide Regenjacke darf beispielsweise ebenso wenig fehlen wie eine Sonnenbrille gegen Blendung und ein geladenes Smartphone mit GPS.

Sohlenvarianten und spezielle Features der Salomon Laufschuhe

Neben den allgemeinen Vorteilen von Trailrunning-Schuhen warten die Salomon Schuhe mit einigen besonderen Features auf:

  • Es stehen verschiedene Sohlen varianten für unterschiedliche Ansprüche zur Verfügung. Trailrunning-Schuhe von Salomon mit feineren Profilen glänzen auf Kursen, die teils über Strassen, teils durch moderates, trockenes Gelände führen. Auf schwierigen Trails und matschigen Strecken spielen die grob profilierten Contagrip-Sohlen von Salomon ihre Vorteile aus.
  • Apropos Matsch: Wer bei Regen, Schnee oder auf feuchten Untergründen läuft, profitiert von einem Salomon Schuh mit Gore-Tex-Membran. Sie verhindert, dass Wasser von aussen eindringt und lässt zugleich Feuchtigkeit nach aussen entweichen. Die Atmungsaktivität ist aber nicht so hoch wie bei einem normalen Schuh. Falls Sie die Laufschuhe nur bei Trockenheit einsetzen möchten, empfiehlt sich ein Modell ohne Gore-Tex.
  • Ein Highlight der Salomon Schuhe für Herren und Damen ist das Quicklace-Schnürsystem mit Schnellverschluss. Es erlaubt Ihnen, im Handumdrehen die Schuhe präzise zu schnüren und die Schnürung bei Bedarf schnell nachzujustieren. Damit gehören Trainingseinheiten mit zu locker oder zu eng geschnürten Schuhen der Vergangenheit an. Ein weiteres Plus: Im Gegensatz zu konventionell geschnürten Schuhen besteht keine Gefahr, dass sich die flatternden Enden der Schleifen im Gestrüpp verfangen.

Nicht vergessen: Schuhe einlaufen und funktionelle Socken tragen

Bei Läufen durchs Gelände sind die Belastungen des Fusses vielfältiger und teilweise stärker als beim Laufen auf der Strasse. Aus diesem Grund laufen Sie Ihre Salomon Schuhe am besten anfangs auf kürzeren Strecken ein. Der Schuh und die Innensohle passen sich in dieser Phase dem Fuss in einem gewissen Masse an. Aber Achtung: Der Schuh muss trotzdem von Anfang an gut sitzen und in jedem Fall ausreichend Platz für die Zehen bereithalten. Synthetische Materialien wie Mesh dehnen sich – anders als Leder – nur geringfügig.

Unverzichtbar beim Trailrunning und Speed Hiking sind geeignete Sportsockenaus Funktionsgewebe oder einerfunktionellen Wollmischung. Diese stellen einen optimalen Sitz des Schuhs am Fuss sicher und halten ihn darüber hinaus trocken. Trockene Füsse fühlen sich deutlich angenehmer an und sind zudem weniger anfällig für Blasen.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern