Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Die richtige Gartendeko zur attraktiven Abrundung Ihres Gartens

Vom einfachen Blumenkasten für die Terrasse bis zur Lichterkette in den Bäumen gibt es vielfältige Möglichkeiten, Ihren Aussenbereich mit Gartendeko zu verschönern und in eine private Oase der Ruhe zu verwandeln.


Sie haben Ihre Gartenmöbel auf der Terrasse aufgestellt und die Grillecke für die bevorstehende Sommersaison herausgeputzt, doch erst die passende Gartendeko verleiht Ihrem Aussenbereich den letzten Schliff. Verwandeln Sie Ihren kleinen städtischen Garten mit üppig blühenden, rankenden Rosen in einen Ort purer Romantik oder bringen Sie mit mediterranen oder orientalischen Mosaiken einen Hauch des Südens auf Ihre Terrasse mit Alpenblick. Für jede Wunschvorstellung gibt es stilgerechte Gartendekoration.

Blühende Pflanzen als Grundlage der Gartendeko

Nichts steht so sehr für unbeschwerte Sommertage wie ein farbenfrohes duftiges Blütenmeer. Sie können Ihren Zierrasen mit Blumenbeeten und blühenden Sträuchern umgeben, doch auf der gepflasterten oder gefliesten Terrasse müssen Sie nachhelfen. Hier eignet sich eine Mischung aus einzelnen Blumenkübeln und Blumenkästen, die den Rand der Terrasse und die Hauswand säumen. Ergänzen Sie das Arrangement mit praktischen Hochbeeten: Diese können Sie nicht nur für Blumen verwenden, sondern auch zum Anbau Ihres Lieblingsgemüses. Pflanzen Sie Spinat und Rüebli an oder züchten Sie frische Kräuter für Ihre Küche. Angenehmer Nebeneffekt: Ihre Terrasse duftet herrlich nach Thymian, Rosmarin oder Lavendel.

Möchten Sie auf Ihrer Terrasse ungestört vor Nachbars Blicken ausspannen oder mit Ihren Freunden plaudern, verwenden Sie ein Spalier, an dem sich Kletterpflanzen wie Rosen, Efeu oder wilder Wein emporranken und so als besonders ansprechender Sichtschutz dienen. Eng mit dem Spalier verwandt ist die Pergola: Dabei handelt es sich um ein Spalier, das mit Wänden und einem Dach einen kleinen Rückzugsraum im Garten bietet und wohl die romantischste Gartendeko überhaupt darstellt. Dies können natürlich Kletterrosen sein, doch auch der aromatische Weisse Jasmin, die leuchtend blaue Clematis oder die traubenförmig nach unten wachsende Glyzinie sind gut für eine Pergola geeignet. Stellen Sie eine Gartenbank hinein oder ein Arrangement mit zwei Stühlen und einem kleinen Gartentisch.

Als wunderbar entspannend empfinden viele Menschen das sanfte Plätschern eines Wasserfalls. Sie können diesen an einer Wand einrichten oder einfach wie einen Blumenkübel zu Ihren Grünpflanzen stellen.

Dekorative Beleuchtung für den Garten

So richtig stimmungsvoll wird es im sommerlichen Garten erst in den Abendstunden, wenn die grosse Hitze des Tages vorbei ist und die Natur zur Ruhe kommt. Vielleicht versammeln Sie Ihre Freunde auf Ihrer Terrasse, um sie mit Köstlichkeiten vom Grill zu verwöhnen, oder geniessen den Sonnenuntergang in aller Stille alleine in Ihrer Hollywoodschaukel unter dem alten Apfelbaum. Irgendwann wird es jedoch Zeit, mit künstlichem Licht nachzuhelfen. Zum Glück bieten sich im Aussenbereich viele stimmungsvolle Möglichkeiten zur Beleuchtung an: Säumen Sie die Gartenwege mit Windlichtern oder kleinen LED-Leuchten, damit Gäste den Weg auch im Dunkeln finden. Selbst wenn Sie die Wege nicht nutzen, weil alle auf der Terrasse am Haus sitzen, zaubern Sie ein tolles Muster aus Licht in den Garten. Sehr romantisch wirken Fackeln, die in der sanften Abendbrise flackern.

An die untersten Äste Ihrer Bäume oder unter das Terrassendach hängen Sie Lampions oder Lichterketten, die Ihren Gartentisch von oben beleuchten. Abgerundet wird die Beleuchtung von kleinen Windlichtern, die Sie auf den Tisch und die Fensterbank stellen, und von grösseren Laternen, die auf dem Boden stehen. Ein Tipp für kühlere Tage: Eine Feuerschale spendet nicht nur Licht am Abend, sondern auch Wärme.

Sehenswerte Accessoires zur Gartendekoration

Verleihen Sie Ihrem Garten durch die sorgfältige Auswahl Ihrer Gartendeko eine bestimmte regionale Note. Wenn Sie Ihren Urlaub zum Beispiel am liebsten an Nord- und Ostsee verbringen, stellen Sie sich einen typisch norddeutschenStrandkorbauf die Terrasse. Dekorieren Sie die Wände mit maritimen Artikeln wie einem Fischernetz mit Seesternen und Muscheln, einem Anker oder sogar einem Rettungsring.

Zieht es Sie eher ans sonnige Mittelmeer, holen Sie sich mit Terrakotta-Töpfen und Olivenholz die Toskana in den eigenen Garten. Grosszügig bemessene Loungemöbel erinnern an den spanischen Jachtklub, in dem Sie abends immer Ihren Sundowner genossen haben. Servieren Sie sich zu Hause eiskalte Drinks in der Karaffe und eine Platte köstlicher spanischer Tapas dazu.

Mit stimmungsvoller Gartendeko von anno dazumal lassen Sie die Atmosphäre aus Omas Zeiten wieder aufleben: Legen Sie einen kleinen Brunnen mit dekorativer Gartenpumpe an und verwenden Sie einen hölzernen Schubkarren als Hochbeet für üppig blühende Geranien. Versorgen Sie unsere gefiederten Freunde während der heissen Sommermonate mit frischem Trinkwasser in einer Vogeltränke. Kleine Dekofiguren runden das Bild ab: Setzen Sie verträumte Engel auf Fensterbänke und den Rand Ihrer Hochbeete oder lassen Sie eine dekorative Katze auf der Terrasse schlafen.

Ein aufgeräumter Garten lässt Gartendeko strahlen

Damit Ihr gepflegter und sorgsam dekorierter Garten so richtig zur Geltung kommen kann, sollten Sie für Ordnung sorgen. Gartengeräte, Säcke mit Blumendünger und Blumenerde, Ihre Gummistiefel und die Holzkohle für den nächsten Grillabend verstauen Sie am besten ausser Sicht in einem kleinen Gartenhaus oder Geräteschuppen. Mülltonnen, Kinderspielzeug und das Kaminholz verbergen Sie hinter einem Sichtschutz an der Hauswand. Fahren Sie in Urlaub oder ist eine längere Schlechtwetterphase angekündigt, bringen Sie die Polster Ihrer Gartenmöbel und empfindliche Dekofiguren ins Haus. Die Möbel selbst verbergen Sie unter einer Schutzplane. Kommt dann die Sonne wieder zum Vorschein, ist Ihr Garten im Handumdrehen wieder hergerichtet für weitere entspannte Sommertage.

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern