Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Hochwertige Boxspringmatratzen: Gönnen Sie sich Schlafkomfort vom Feinsten

Schlafen ist die beste Medizin – an diesem Spruch ist tatsächlich etwas dran. Denn ein gesunder Schlaf trägt sehr stark zum Wohlbefinden bei. Und für guten Schlaf wiederum sorgt mitunter eine bequeme Matratze. Hier kommen Boxspringmatratzen ins Spiel. Diese zeichnen sich durch ihre besondere Liegehöhe und ihren hohen Komfort aus.

Welche unterschiedlichen Boxspringmatratzen gibt es?

Boxspringbetten sind in den verschiedensten Varianten erhältlich, wobei die meisten europäischen Modelle aus einer Unterbox, einer Matratze und einem Topper bestehen. Dabei ist die Matratze das wesentliche Element. Diese gibt es in mehreren Varianten. Gängige Boxspringmatratzen sind:

  • Taschenfederkernmatratzen
  • Bonell-Federkernmatratzen
  • Tonnentaschenfederkernmatratzen

Alle drei Matratzentypen zeichnen sich durch eine hohe Stabilität, Langlebigkeit und Atmungsaktivität aus.

Welche besonderen Vorteile bieten Boxspringmatratzen?

Boxspringmatratzen bringen zahlreiche Vorteile mit sich. So wird die überdurchschnittliche Höhe von vielen als sehr positiv wahrgenommen, insbesondere ältere Menschen freuen sich über ein leichtes Ein- und Aussteigen. Weiterhin sind Boxspringmatratzen überaus komfortabel und ermöglichen ein sehr angenehmes Liegegefühl. Je nach Modell profitieren Sie zudem von einer guten Wärmeisolation, was vor allem schnell Frierenden zugutekommt. Neben der Funktionalität spricht auch die Optik für Boxspringmatratzen. Das spezielle Design sorgt für einen schönen Blickfang im Schlafzimmer und erinnert anMatratzenin Hotelzimmern.

Worauf ist beim Kauf von Boxspringmatratzen zu achten?

Beim Kauf einer Boxspringmatratze sollten Sie verschiedene Aspekte beachten: Neben der richtigen Grösse, die von den Massen Ihres Bettes abhängt, spielt auch das Matratzenmodell eine wichtige Rolle. Möchten Sie lieber eine Taschen- oder Bonell-Federkernmatratze haben oder bevorzugen Sie doch eine Gelschaummatratze? Von grosser Bedeutung ist ausserdem der Härtegrad. Meist wird bei Boxspringbetten zwischen Härtegrad 2 und 3 sowie zum Teil auch 4 unterschieden. Dabei gilt: je höher die Zahl, desto härter die Matratze. Wer also eine weichere Unterlage bevorzugt, wählt einen niedrigen Härtegrad, wer lieber eine etwas festere Matratze vorzieht, entscheidet sich für einen hohen Härtegrad.

Bei QUELLE entdecken Sie eine grosse Auswahl an Boxspringmatratzen in verschiedenen Ausführungen. Stöbern Sie durch die Angebote und suchen Sie sich Ihren Favoriten aus! Zahlen Sie dabei bequem per Rechnung und machen Sie vom 30-tägigen-Probeliegen Gebrauch.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern